Image
Image
Image
Image

Die eva Evangelische Gesellschaft Stuttgart e.V. (eva) nimmt als diakonische Trägerin ein breites Spektrum an sozialen Aufgaben in der Region Stuttgart wahr. Wir – rund 2.400 haupt- und ehrenamtliche Kolleg:innen – sind tagtäglich für alle Menschen da, die auf Unterstützung angewiesen sind.
Wir nehmen gesellschaftliche Veränderungen wahr und tragen zur Lösung der daraus resultierenden Herausforderungen bei, insbesondere in unseren Kernbereichen Jugend-, Familien-, Alten-, Wohnungslosen- und Suchtkrankenhilfe, Sozialpsychiatrie und Hilfen für Migrant:innen.


Wir suchen ein:e

Mitarbeiter:in im Sekretariat (m/w/d)

Kennziffer: 2209-10 eva A KOM

Image Standort
eva Evangelische Gesellschaft Stuttgart e.V.
Stuttgart
Image Ausschreibender Bereich
eva Kommunikation - Freunde und Förderer
Image Beginn: 
01.11.2022

Einsendefrist
03.10.2022
Image Beschäftigungsart
100 %, befristet bis zum 30.11.2023

Der Bereich Kommunikation - Freunde und Förderer ist zuständig für die Spendenwerbung sowie für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Die Kontakte zu über 12.000 Spender:innen werden hier gepflegt und ihre Spenden gebucht. Wir erstellen Publikationen und Pressemeldungen.

Ihre Aufgaben bei uns:

  • selbstständige Korrespondenz und Telefonate, Materialausgabe bei Bestellungen
  • Vertretung und Unterstützung der Spendenbuchhaltung
  • selbstständiges Bearbeiten von übertragenen Aufgaben im Sekretariatsbereich
  • Einstellen von Texten ins Redaktionssystem der Website und Fotorecherche
  • Eingabe von Fotos in die Datenbank, Koordination der Einverständniserklärungen
Image

Wir wünschen uns:

  • abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich o. Berufserfahrung
  • Einarbeitung in diverse PC-Programme, fundierte MS-Office-Kenntnisse
  • sichere Benutzung der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • hohe Service- und Qualitätsorientierung
  • selbstständige Arbeitsorganisation, auch in Zeiten erhöhten Aufgabenaufkommens

Wir bieten Ihnen:

  • kleines und kollegiales Team von sechs Personen
  • abwechslungsreicher und interessanter Arbeitsplatz
  • strukturierte Einarbeitung
  • umfangreiche Qualifizierungs-/ Fortbildungsangebote über unsere eva-Kompetenzwerkstatt sowie über externe Angebote
  • mitarbeiterindividuelle Regelungen zur flexiblen Arbeitszeit
  • Zuschuss zum vergünstigten Firmen-Abo der SSB / VVS
  • arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge sowie Angebote zur Altersteilzeit

Die Vergütung erfolgt nach den Arbeitsvertragsrichtlinien
des Diakonischen Werkes Württembergs in Anlehnung an den TVöD.

Wir wünschen uns Mitarbeitende, die sich mit dem diakonischen Auftrag identifizieren und bereit sind, diesen mitzugestalten. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir freuen uns auf Sie!

Für nähere Auskünfte zur Tätigkeit wenden Sie sich bitte an:
Kai Dörfner
Leitung A/KOM
Tel: 0711 2054289

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung