Image
Image
Image
Image

Die Evangelische Gesellschaft Stuttgart e.V. (eva) nimmt als diakonische Trägerin ein breites Spektrum an sozialen Aufgaben in der Region Stuttgart wahr. Wir – rund 2.300 haupt- und ehrenamtliche Kolleg:innen – sind tagtäglich für alle Menschen da, die auf Unterstützung angewiesen sind.
Wir nehmen gesellschaftliche Veränderungen wahr und tragen zur Lösung der daraus resultierenden Herausforderungen bei, insbesondere in unseren Kernbereichen Jugend-, Familien-, Alten-, Wohnungslosen- und Suchtkrankenhilfe, Sozialpsychiatrie und Hilfen für Migrant:innen.


Wir vergeben ein

Semesterpraktikant:in der Sozialen Arbeit o.ä. Studium (m/w/d)

Kennziffer: 2206-11 eva A1 Aba JB

Image Standort
evangelische Gesellschaft Stuttgart e.V.
Stuttgart Nord
Image Ausschreibender Bereich
JobConnections
Image Beginn: 
01.09.2022

Einsendefrist
15.08.2022
Image Beschäftigungsart
100 %, Befristung für max. 6 Monate

Der Bereich Arbeit - Beschäftigung - Ausbildung bietet chancenarmen jungen Menschen unterschiedliche Möglichkeiten zur beruflichen Integration an.

Angebot: Beratungsstelle JobConnections

Unsere Beratungs- und Vermittlungsstelle JobConnections dreht sich um junge Menschen, die bisher im allgemeinen Ausbildungs- und Arbeitsmarkt nicht angekommen sind. Unsere Beraterinnen und Berater klären mit ihnen die beruflichen Möglichkeiten ab und vermitteln die jungen Leute gleich an die richtige Adresse. Die Hilfe beim Erstellen aussagekräftiger Bewerbungen gehört selbstverständlich dazu.

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Bewerbungscoaching
  • Hospitation bei Beratungsgesprächen
  • Verwaltungstätigkeiten
  • Kennenlernen der vielfältigen Möglichkeiten im Übergang Schule/Beruf für chancenarme junge Menschen
Image

Wir wünschen uns:

  • Freude an der Arbeit mit chancenarmen jungen Menschen
  • Interesse am Thema berufliche Integration
  • Engagement in der Arbeit und Lust, eigene Ideen umzusetzen
  • Flexibilität und Anpassungsfähigkeit
  • Immatrikulation an einer Hochschule

Wir bieten Ihnen:

  • einen umfassenden Einblick in ein spannendes Arbeitsfeld
  • Hospitation in weiteren Angeboten der eva
  • Integration in unsere Teamstruktur und eine qualifizierte Anleitung
  • umfangreiche Qualifizierungs-/ Fortbildungsangebote über unsere eva-Kompetenzwerkstatt 
  • mitarbeiterindividuelle Regelungen zur flexiblen Arbeitszeit

Die Vergütung erfolgt nach den Arbeitsvertragsrichtlinien
des Diakonischen Werkes Württembergs in Anlehnung an den TVöD.

Wir wünschen uns Mitarbeitende, die sich mit dem diakonischen Auftrag identifizieren und bereit sind, diesen mitzugestalten. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir freuen uns auf Sie!

Für nähere Auskünfte zur Tätigkeit wenden Sie sich bitte an:
Kristina Morgenstern
Teamleitung
Tel: 0711 216 88 919

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung