Image
Image
Image
Image

Die eva Evangelische Gesellschaft Stuttgart e.V. (eva) nimmt als diakonische Trägerin ein breites Spektrum an sozialen Aufgaben in der Region Stuttgart wahr. Wir – rund 2.400 haupt- und ehrenamtliche Kolleg:innen – sind tagtäglich für alle Menschen da, die auf Unterstützung angewiesen sind.
Wir nehmen gesellschaftliche Veränderungen wahr und tragen zur Lösung der daraus resultierenden Herausforderungen bei, insbesondere in unseren Kernbereichen Jugend-, Familien-, Alten-, Wohnungslosen- und Suchtkrankenhilfe, Sozialpsychiatrie und Hilfen für Migrant:innen.


Wir suchen ein:e

Sozialarbeiter:in (m/w/d)

Kennziffer: 2301-19 eva B1 FBS / AH ES

Image Standort
eva Evangelische Gesellschaft Stuttgart e.V.
Esslingen
Image Ausschreibender Bereich
Fachberatung / Aufnahmehäuser Esslingen
Image Beginn: 
15.03.2023

Einsendefrist
28.02.2023
Image Beschäftigungsart
60 %, befristet bis zum 27.02.2024

Im Rahmen der Hilfen zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten (8. Kap. SGB XII) im Aufnahmehaus unterstützen Sie bis zu 21 Menschen in Wohnungsnot, entwickeln mit Ihnen neue Perspektiven für ihr weiteres Leben und stehen mit Rat und Tat zur Seite. Sie unterstützen und begleiten somit in allen Angelegenheiten des Alltags und des Zusammenlebens, bei Krisen und Konflikten. Dabei versuchen Sie die Selbsthilfekräfte der Bewohner zu fördern und zu aktivieren. Unterstützt werden Sie hierbei durch Ihre Kolleg:innen der Aufnahmehäuser und der Fachberatungsstelle.

Ihre Aufgaben bei uns:

  • aufsuchende soziale Arbeit sowie Begleitung und konkrete Unterstützung der Bewohner/innen im Alltag und im Zusammenleben mit Fallverantwortung
  • Aufbau und Pflege persönlicher Kontakte zu den Bewohnern
  • ggf. Planung und Gestaltung von freizeit– und tagestrukturierenden Angeboten
  • enge Kooperation mit dem Team der Fachberatungsstelle, Kooperationspartnern und Ehrenamtlichen
  • anteilige Verwaltungstätigkeiten (Hilfeplanung, Dokumentation, Ein- und Auszüge, Statistik), Kriseninterventionen und Konfliktbewältigung
Image

Wir wünschen uns:

  • Interesse für Menschen am Rande der Gesellschaft und Freude an der Arbeit mit Menschen
  • eine Kombination aus Sensibilität, Verständnis, Klarheit, Flexibilität, Konfliktfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • selbständiges Arbeiten und gleichzeitig Teamfähigkeit
  • akzeptierende Grundhaltung

Wir bieten Ihnen:

  • eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit
  • eigene Gestaltungsmöglichkeiten in der Umsetzung von Projekten
  • Mitarbeit in einem offenen und kooperativen Team
  • umfangreiche Qualifizierungs-/ Fortbildungsangebote über unsere eva-Kompetenzwerkstatt sowie über externe Angebote
  • mitarbeiterindividuelle Regelungen zur flexiblen Arbeitszeit
  • Zuschuss zum vergünstigten Firmen-Abo der SSB / VVS
  • Möglichkeit zum Fahrradleasing über JobRad
  • arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge sowie Angebote zur Altersteilzeit

Die Vergütung erfolgt nach den Arbeitsvertragsrichtlinien
des Diakonischen Werkes Württembergs in Anlehnung an den TVöD.

Wir wünschen uns Mitarbeitende, die sich mit dem diakonischen Auftrag identifizieren und bereit sind, diesen mitzugestalten. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir freuen uns auf Sie!

Für nähere Auskünfte zur Tätigkeit wenden Sie sich bitte an:
Anja Wessels-Czerwinski
Bereichsleitung
Tel: 0151 40259674

https://mitarbeit.eva-stuttgart.de/jobposting/c1bae6d1162d5788647a5625820b27e05db4c7fe
6ee2d60_3zatfmqlye_1-0@mitarbeit.eva-stuttgart.de
6ee2d60_3zatfmqlye_1-0@mitarbeit.eva-stuttgart.de?subject=Bewerbungsunterlagen&body=Sie%20haben%20sich%20f%C3%BCr%20die%20E-Mail-Bewerbung%20entschieden.%0ABitte%20h%C3%A4ngen%20Sie%20folgende%20Unterlagen%20an%3A%0A%0A-%20Anschreiben%0A-%20Lebenslauf%0A-%20Arbeits-%20und%2Foder%20Abschlusszeugnisse%0A-%20weitere%20Qualifikationsnachweise%0A-%20ggf.%20Nachweis%20%C3%BCber%20Schwerbehinderung
https://mitarbeit.eva-stuttgart.de/v1/jobposting/c1bae6d1162d5788647a5625820b27e05db4c7fe/export/pdf
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung