Image
Image
Image
Image

Die Evangelische Gesellschaft Stuttgart e.V. (eva) nimmt als diakonische Trägerin ein breites Spektrum an sozialen Aufgaben in der Region Stuttgart wahr. Wir – rund 2.300 haupt- und ehrenamtliche Kolleg:innen – sind tagtäglich für alle Menschen da, die auf Unterstützung angewiesen sind.
Wir nehmen gesellschaftliche Veränderungen wahr und tragen zur Lösung der daraus resultierenden Herausforderungen bei, insbesondere in unseren Kernbereichen Jugend-, Familien-, Alten-, Wohnungslosen- und Suchtkrankenhilfe, Sozialpsychiatrie und Hilfen für Migrant:innen.


Wir suchen mehrere

Pflegehelfer:innen und Betreuungskräfte als individuelle Schwerbehindertenassistenz (m/w/d)

Kennziffer: DA 03a B2 ISA

Image Standort
evangelische Gesellschaft Stuttgart e.V.
Stuttgart 
Image Ausschreibender Bereich
Individuelle Schwerbehindertenassistenz ISA
Image Beginn: 
fortlaufend möglich

Einsendefrist
31.07.2022
Image Beschäftigungsart
von GfB bis 100%

Die ISA organisiert seit über 50 Jahren persönliche Assistenz für Menschen mit Behinderung.

Unsere Mitarbeiter:innen leisten in allen Lebenslagen Unterstützung, ersetzen Arme und Beine unserer Assistenznehmer:innen.

Die Aufgaben und die geleisteten Hilfe sind so individuell wie die Menschen, die diese Hilfe in Anspruch nehmen.

Wir bieten unterschiedliche Arbeitsplätze von 24-Stunden rund-um-die-Uhr bis zwei Mal die Woche für ein paar Stunden.

Ihre Aufgaben bei uns:

  • persönliche Assistenz für Menschen mit körperlicher Behinderung
  • Grundpflege
  • Fahrdienst
  • Arbeitsassistenz
  • Freizeitbegleitung
Image

Wir wünschen uns:

  • Führerschein
  • Flexibilität in der Einsatzplanung
  • Offenheit für Neues
  • persönliche Reife und Verantwortungsbewusstsein
  • einen wertschätzenden Umgang mit unseren Klient:innen

Wir bieten Ihnen:

  • verschiedene Anstellungsmöglichkeit gegeben
  • Hospitationsmöglichkeit und Mitsprache bei der Auswahl der Einsatzstelle
  • Gute Einarbeitung und Anleitung, sowie persönliche Erreichbarkeit der Einsatzleitung in Notfällen rund-um-die-Uhr
  • Geeignet als Vorpraktikum für eine Ausbildung als Heilerziehungspfleger:in
  • umfangreiche Qualifizierungs-/ Fortbildungsangebote über unsere eva-Kompetenzwerkstatt sowie über externe Angebote
  • Dienstplangestaltung in Absprache und mitarbeiterindividuelle Regelungen zur flexiblen Arbeitszeit
  • vergünstigtes Firmen-VVS-Ticket
  • arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge sowie Angebote zur Altersteilzeit

Die Vergütung erfolgt nach den Arbeitsvertragsrichtlinien
des Diakonischen Werkes Württembergs in Anlehnung an den TVöD.

Wir wünschen uns Mitarbeitende, die sich mit dem diakonischen Auftrag identifizieren und bereit sind, diesen mitzugestalten. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir freuen uns auf Sie!

Für nähere Auskünfte zur Tätigkeit wenden Sie sich bitte an:
Jürgen Beisswenger
stellvertr. Bereichsleitung
Tel: 0711 2054 286

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung