Image
Image
Image
Image

Die Evangelische Gesellschaft Stuttgart e.V. (eva) nimmt als diakonische Trägerin ein breites Spektrum an sozialen Aufgaben in der Region Stuttgart wahr. Wir – rund 2.300 haupt- und ehrenamtliche Kolleg:innen – sind tagtäglich für alle Menschen da, die auf Unterstützung angewiesen sind.
Wir nehmen gesellschaftliche Veränderungen wahr und tragen zur Lösung der daraus resultierenden Herausforderungen bei, insbesondere in unseren Kernbereichen Jugend-, Familien-, Alten-, Wohnungslosen- und Suchtkrankenhilfe, Sozialpsychiatrie und Hilfen für Migrant:innen.


Wir suchen ein:e

Koordinator:in Haustechnik und Haustechniker:in für die Bereiche "sozialräumliche Erziehungshilfen", Christoph Ulrich Hahn Haus und die Kindertagesbetreuung "eva:lino" (m/w/d)

Kennziffer: 2204-18 eva B1 A3 eva:lino

Image Standort
evangelische Gesellschaft Stuttgart e.V.
Stuttgart 
Image Ausschreibender Bereich
Dienste für Kinder, Jugendliche und Familien in Stuttgart
Christoph Ulrich Hahn Haus
eva:lino Kindertagesbetreuung
Image Beginn: 
01.08.2022

Einsendefrist
31.05.2022
Image Beschäftigungsart
160 %, unbefristet

die Prozente werden auf 2 Stellen aufgeteilt: Koordinator:in Haustechnik und Haustechniker:in

Sie wären für folgende Bereiche zuständig:

Das Christoph-Ulrich-Hahn-Haus ist eine stationäre Einrichtung der Evangelischen Gesellschaft Stuttgart e.V. für alleinstehende Wohnungslose in besonderen sozialen Schwierigkeiten, sowie für abstinent lebende / kontrolliert trinkende chronisch Suchtkranke mit einer wesentlich seelischen Behinderung.

Die eva erbringt in enger Kooperation mit dem Jugendamt Stuttgart verschiedene ambulante und stationäre Angebote für die sozialräumliche Erziehungshilfen u.a. in den Stadtteilen Stammheim, Zuffenhausen, Mühlhausen, Hallschlag, Münster und Mitte/Nord.
Zusammen mit dem zuständigen Beratungszentrum arbeiten Mitarbeiter:innen mit "ambulantem" bzw. "stationärem Schwerpunkt" in einem sozialräumlichen Stadtteilteam.

eva:lino bietet an sechs Standorten in Stuttgart eine flexible, integrative und betriebsnahe Ganztagesbetreuung an. Unsere Kitas befinden sich im Stadtgebiet von Stuttgart, Mühlhausen und in der Leonbergerstraße.

Durch Ihre Mitarbeit als Haustechniker:in unterstützen Sie die Kolleg:innen an allen Standorten in den Stadtteilen in maßgeblicher Weise.

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Durchführung und Koordination von Unterhaltungs- und Instandsetzungsarbeiten
  • handwerkliche Tätigkeiten (z.B. Kleinreparaturen, Umzugs- und Aufräumarbeiten, Kleintransporte) sowie Pflege der Gartenanlage und Fuhrparkbetreuung
  • Gewährleistung der Sicherheit, Ordnung und Sauberkeit der Grundstückes und der Gebäude (z.B. Koordination der Dienstleister, Durchführung der DGUV3 Prüfungen, etc.)
  • Koordination und Einweisung von Handwerker- und Wartungsfirmen sowie Kontrolle und Abnahme von extern vergebenen Reparatur- und Wartungsarbeiten
  • ordnungsgemäße und sorgfältige Anwendung der zur Verfügung gestellten Werkzeuge und Arbeitsmaterialien
Image

Wir wünschen uns:

  • technisch / handwerkliche Ausbildung wünschenswert
  • für die Stelle als Koordinator:in: Erfahrung im Koordinieren und Nachverfolgung von Aufgaben
  • Erfahrung in haustechnischen Reparaturen
  • positive Arbeitseinstellung, Flexibilität, Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Teamfähigkeit
  • selbständiges, flexibles und rationelles Arbeiten Bereitschaft zu gelegentlichen Einsätzen außerhalb der regulären Dienstzeiten
  • Führerschein Klasse B (Ein Dienstwagen wird für die Fahrten zwischen den Standorten zur Verfügung gestellt)

Wir bieten Ihnen:

  • umfassende Einarbeitung in allen Tätigkeitsbereichen
  • eine interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld, in dem sie anpacken und sich selbst verwirklichen können
  • Zusammenarbeit mit verschiedenen Berufsgruppen in einem großen Team, mit den Fachdiensten vor Ort, dem Technischen Dienst und der Immobilienabteilung der Zentrale
  • geregelte Arbeitszeiten
  • umfangreiche Qualifizierungs-/ Fortbildungsangebote über unsere eva-Kompetenzwerkstatt sowie über externe Angebote
  • mitarbeiterindividuelle Regelungen zur flexiblen Arbeitszeit
  • vergünstigtes Firmen-VVS-Ticket
  • arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge sowie Angebote zur Altersteilzeit

Die Vergütung erfolgt nach den Arbeitsvertragsrichtlinien
des Diakonischen Werkes Württembergs in Anlehnung an den TVöD.

Wir wünschen uns Mitarbeitende, die sich mit dem diakonischen Auftrag identifizieren und bereit sind, diesen mitzugestalten. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir freuen uns auf Sie!

Für nähere Auskünfte zur Tätigkeit wenden Sie sich bitte an:
Michael Kurz
Bereichsleitung
Tel: 0711 848803 12

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung