Image
Image
Image
Image

Das Rudolf-Sophien-Stift, eine Tochtergesellschaft der Evangelischen Gesellschaft Stuttgart e.V. (eva), bietet Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen im Großraum Stuttgart ein ganzheitliches Angebot, von klinischer Behandlung und ambulanten Hilfen über medizinische und berufliche Rehabilitation bis hin zu betreuten Wohnformen und Hilfen zur sozialen Teilhabe und Inklusion.
Die Arbeit unserer rund 450 haupt- und ehrenamtlichen Kolleg:innen gründet auf unserem diakonischen Selbstverständnis: Wir möchten Menschen ein Leben in Würde ermöglichen und sie auf ihrer Suche nach einem selbstständigen und sinnerfüllten Leben unterstützen.


Wir suchen eine:n

Zerspanungsmechaniker:in zur Anleitung am Arbeitsplatz (m/w/d)

Kennziffer: 2406-33 RRSS 1 BTuR WfbM

Image Standort
Rudolf-Sophien-Stift gGmbH
Stuttgart Vaihingen
Image Ausschreibender Bereich
Berufliche Teilhabe und Rehabilitation,
Werkstatt für behinderte Menschen
Image Beginn
01.10.2024

Einsendefrist
30.08.2024
Image Beschäftigungsart
100 %, unbefristet

Die Werkstatt für behinderte Menschen im Rudolf-Sophien-Stift bietet über 450 Menschen mit psychischen Erkrankungen an unterschiedlichen Standorten in Stuttgart geschützte Arbeitsplätze sowie integrierte Plätze in Betrieben des allgemeinen Arbeitsmarktes und Praktikumsmöglichkeiten an.

Mit ihrer vielschichtigen Angebotspalette bietet sie den Klienten individuelle berufliche Bildung und Förderung, fachkundige persönliche Begleitung und psychosoziale Unterstützung an.

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Anleitung, Förderung und Qualifizierung von Menschen mit psychischen Erkrankungen im Bereich Metallverarbeitung und Montage
  • Planung, Organisation, Durchführung und Überwachung von Zerspanungsaufträgen aus Industrie und Handwerk
  • Programmieren und einrichten von CNC- Maschinen
  • Einrichtung und individuelle Gestaltung der Arbeitsplätze unter Berücksichtigung ergonomischer und arbeitsschutzrechtlicher Gesichtspunkten
  • Mitwirkung bei der Planung, Durchführung und Dokumentation der Förderpläne der Klient:innen mit dem Sozialdienst
Image

Wir wünschen uns:

  • Ausbildung als Zerspanungsmechaniker:in
  • Kenntnisse in Siemens und Haidenhain Steuerung sowie Steuerung
  • organisatorisches Geschick und eine strukturierte Arbeitsweise
  • Freude an Teamarbeit und Arbeit mit psychisch kranken Menschen
  • Die Fähigkeit eigeninitiativ zu arbeiten und sich im Team einzubringen

Wir bieten Ihnen:

  • abwechslungsreiche, interessante Arbeit mit hoher Eigenverantwortung. Perspektivische Weiterentwicklung zum Teamleiter der Metallabteilung. Fortbildung gFAB (geprüfte Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung)
  • Einarbeitung durch erfahrene Kollegen in einem engagierten Team
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des diakonischen Werkes Württembergs in Anlehnung an den TVöD
  • umfangreiche Qualifizierungs-/ Fortbildungsangebote über unsere eva-Kompetenzwerkstatt sowie über externe Angebote
  • mitarbeiterindividuelle Regelungen zur flexiblen Arbeitszeit
  • 25€ Zuschuss zum vergünstigten DeutschlandTicket als Jobticket-Variante der SSB/VVS
  • Zuschuss zur Urban Sports Club Mitgliedschaft
  • Möglichkeit zum Fahrradleasing über JobRad
  • arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge

Die Vergütung erfolgt nach den Arbeitsvertragsrichtlinien
des Diakonischen Werkes Württembergs in Anlehnung an den TVöD.

Wir wünschen uns Mitarbeitende, die sich mit dem diakonischen Auftrag identifizieren und bereit sind, diesen mitzugestalten. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir freuen uns auf Sie! 

Für nähere Auskünfte zur Tätigkeit wenden Sie sich bitte an:
Ellen Steinwand
Bereichsleitung Produktion
Tel: 0160 5093 146

https://mitarbeit.eva-stuttgart.de/jobposting/5e5686da77e259e891d0a074d1e6b86b36a323e0
1cc2a60_02v6mqilqc_1-0@mitarbeit.eva-stuttgart.de
1cc2a60_02v6mqilqc_1-0@mitarbeit.eva-stuttgart.de?subject=Bewerbungsunterlagen&body=Sie%20haben%20sich%20f%C3%BCr%20die%20E-Mail-Bewerbung%20entschieden.%0ABitte%20h%C3%A4ngen%20Sie%20folgende%20Unterlagen%20an%3A%0A%0A-%20Anschreiben%0A-%20Lebenslauf%0A-%20Arbeits-%20und%2Foder%20Abschlusszeugnisse%0A-%20weitere%20Qualifikationsnachweise%0A-%20ggf.%20Nachweis%20%C3%BCber%20Schwerbehinderung
https://mitarbeit.eva-stuttgart.de/v1/jobposting/5e5686da77e259e891d0a074d1e6b86b36a323e0/export/pdf
https://mitarbeit.eva-stuttgart.de/jobposting/5e5686da77e259e891d0a074d1e6b86b36a323e0
1cc2a60_02v6mqilqc_1-0@mitarbeit.eva-stuttgart.de
1cc2a60_02v6mqilqc_1-0@mitarbeit.eva-stuttgart.de?subject=Bewerbungsunterlagen&body=Sie%20haben%20sich%20f%C3%BCr%20die%20E-Mail-Bewerbung%20entschieden.%0ABitte%20h%C3%A4ngen%20Sie%20folgende%20Unterlagen%20an%3A%0A%0A-%20Anschreiben%0A-%20Lebenslauf%0A-%20Arbeits-%20und%2Foder%20Abschlusszeugnisse%0A-%20weitere%20Qualifikationsnachweise%0A-%20ggf.%20Nachweis%20%C3%BCber%20Schwerbehinderung
https://mitarbeit.eva-stuttgart.de/v1/jobposting/5e5686da77e259e891d0a074d1e6b86b36a323e0/export/pdf
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung