Image
Image
Image
Image

Die eva Evangelische Gesellschaft Stuttgart e.V. (eva) nimmt als diakonische Trägerin ein breites Spektrum an sozialen Aufgaben in der Region Stuttgart wahr. Wir – rund 2.400 haupt- und ehrenamtliche Kolleg:innen – sind tagtäglich für alle Menschen da, die auf Unterstützung angewiesen sind.
Wir nehmen gesellschaftliche Veränderungen wahr und tragen zur Lösung der daraus resultierenden Herausforderungen bei, insbesondere in unseren Kernbereichen Jugend-, Familien-, Alten-, Wohnungslosen- und Suchtkrankenhilfe, Sozialpsychiatrie und Hilfen für Migrant:innen.


Wir suchen eine:n

Arbeitserzieher:in (m/w/d)

Kennziffer: 2309-01 eva A1 JFH

Image Standort
eva Evangelische Gesellschaft Stuttgart e.V.
Stuttgart Nord
Image Ausschreibender Bereich
Johannes-Falk-Haus
Image Beginn: 
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Einsendefrist
30.09.2023
Image Beschäftigungsart
80 - 100 %, unbefristet

Das Johannes-Falk-Haus ist eine Einrichtung mit 4 Standorten bis zu 65 Plätzen für junge Menschen mit vielschichtigen Problemen im Alter zwischen 16 und 25 Jahren. Die jungen Menschen sind im Rahmen der Wohnungsnotfallhilfe- oder Jugendhilfe bei uns untergebracht. Die Einrichtung bietet ein differenziertes Hilfeangebot, das sich von der Notübernachtung, über das Aufnahmehaus, stationärem Wohnen bis hin zu einem tagesstrukturierenden Angebot erstreckt.

Sowohl aufgrund der rechtlichen als auch der konzeptionellen Bedingungen nehmen wir Bewohner:innen dieser Altersgruppe auf, die den höchsten Unterstützungsbedarf haben. Wir unterscheiden uns deswegen konzeptionell und haltungsmäßig von anderen Einrichtungen und halten ein spannendes Nischenangebot vor.

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Vor-und Nachbereitung sowie Durchführung der Tagesstruktur (Kreativwerkstatt)
  • Interesse an verschiedenen Materialien
  • Steuerung von Ressourcen der zu betreuenden Bewohner:innen
  • enge Zusammenarbeit mit den anderen Berufsgruppen im Haus
  • Beziehungsaufbau als Grundlage eines erfolgreichen Beratungs- und Hilfeprozesses
Image

Wir wünschen uns:

  • Empathie und Professionalität in der Arbeit mit Menschen in schwierigen Lebenssituationen
  • abgeschlossene Ausbildung als Arbeitserzieher:in, möglichst mit Erfahrung als Anleiter:in in einem Beruf
  • hohe Belastbarkeit auch in Extremsituationen
  • Verantwortungsbereitschaft, selbstständiges Arbeiten und Flexibilität
  • Mitarbeit an der gemeinsamen kontinuierlichen Weiterentwicklung der Konzeption und unseres Angebotes

Wir bieten Ihnen:

  • ein langjähriges gefestigtes Team
  • charmante aber auch anstrengende junge Menschen
  • regelmäßige Supervision und Fachberatung
  • umfangreiche Qualifizierungs-/ Fortbildungsangebote über unsere eva-Kompetenzwerkstatt sowie über externe Angebote
  • mitarbeiterindividuelle Regelungen zur flexiblen Arbeitszeit
  • 25% Zuschuss zum vergünstigten DeutschlandTicket als Jobticket-Variante der SSB/VVS
  • Zuschuss zur Urban Sports Club Mitgliedschaft
  • Möglichkeit zum Fahrradleasing über JobRad
  • arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge sowie Angebote zur Altersteilzeit

Die Vergütung erfolgt nach den Arbeitsvertragsrichtlinien
des Diakonischen Werkes Württembergs in Anlehnung an den TVöD.

Wir wünschen uns Mitarbeitende, die sich mit dem diakonischen Auftrag identifizieren und bereit sind, diesen mitzugestalten. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Vor Aufnahme einer Tätigkeit müssen gem. § 23 a i.V.m. § 20 Abs. 9 Infektionsschutzgesetz (IfSG) ein ausreichender Impfschutz gegen Masern oder eine Immunität gegen Masern nachgewiesen werden (Anwendungsbereich Geburtsjahrgänge ab 01.01.1971) vorliegen.

Wir freuen uns auf Sie!

Für nähere Auskünfte zur Tätigkeit wenden Sie sich bitte an:
Katharina Friedl
Bereichsleitung
Tel: 0711 25945416

https://mitarbeit.eva-stuttgart.de/jobposting/59d2ece0773847976748bfbf80edc7a1ef6b45f5
06d1960_hjy8u48a2e_1-0@mitarbeit.eva-stuttgart.de
06d1960_hjy8u48a2e_1-0@mitarbeit.eva-stuttgart.de?subject=Bewerbungsunterlagen&body=Sie%20haben%20sich%20f%C3%BCr%20die%20E-Mail-Bewerbung%20entschieden.%0ABitte%20h%C3%A4ngen%20Sie%20folgende%20Unterlagen%20an%3A%0A%0A-%20Anschreiben%0A-%20Lebenslauf%0A-%20Arbeits-%20und%2Foder%20Abschlusszeugnisse%0A-%20weitere%20Qualifikationsnachweise%0A-%20ggf.%20Nachweis%20%C3%BCber%20Schwerbehinderung
https://mitarbeit.eva-stuttgart.de/v1/jobposting/59d2ece0773847976748bfbf80edc7a1ef6b45f5/export/pdf
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung