Image
Image
Image
Image

Das Rudolf-Sophien-Stift, eine Tochtergesellschaft der Evangelischen Gesellschaft Stuttgart e.V. (eva), bietet Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen im Großraum Stuttgart ein ganzheitliches Angebot, von klinischer Behandlung und ambulanten Hilfen über medizinische und berufliche Rehabilitation bis hin zu betreuten Wohnformen und Hilfen zur sozialen Teilhabe und Inklusion.
Die Arbeit unserer rund 450 haupt- und ehrenamtlichen Kolleg:innen gründet auf unserem diakonischen Selbstverständnis: Wir möchten Menschen ein Leben in Würde ermöglichen und sie auf ihrer Suche nach einem selbstständigen und sinnerfüllten Leben unterstützen.


Wir suchen eine

Leitung Besucherservice Museum (m/w/d)

Kennziffer: 2405-34 RRSS 1 BTuR StadtPalais

Image Standort
Rudolf-Sophien-Stift gGmbH
Stuttgart Mitte
Image Ausschreibender Bereich
Berufliche Teilhabe und Rehabilitation,
StadtPalais
Image Beginn
01.08.2024

Einsendefrist
30.07.2024
Image Beschäftigungsart
100 %, unbefristet

Das Rudolf-Sophien-Stift hat seit 01.04.2018 eine ausgelagerte Werkstattgruppe im StadtPalais - Museum für Stuttgart sowie im Museum Hegel-Haus und Lapidarium. Wir betreuen neben dem Regelbetrieb ca. - 25 Sonderausstellungen und über 100 Veranstaltungen pro Jahr.

Im StadtPalais arbeiten Menschen mit psychischer Erkrankung in allen Bereichen des Besucherservices. Immer unterstützt durch fachkundiges Personal. Das Stadtmuseum ist gelebte Inklusion und für viele Menschen der Wiedereinstieg nach überstandener seelischer Krise.

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Leitung des Besucherservice und unserer Museumsdienstleistung
  • Gestaltung eines einfühlsamen und serviceorientierten Betreuungsprozess für Menschen mit verminderter psychischer Belastbarkeit, indem Sie Geduld und Freundlichkeit in der täglichen Interaktion zeigen und aktiv zur Steigerung ihrer Lebensqualität beitragen
  • Organisation und Strukturierung von Abläufen, insbesondere in der Personalführung und Dienstplanverantwortung, sowie Nutzung unserer IT-Anwendungen
  • zentrale:r Ansprechpartner:in und Übernahme und Pflege der externen und internen Kommunikation
  • Qualitätssicherung gemäß der geltenden Vereinbarungen
Image

Wir wünschen uns:

  • eigenständiges Arbeiten in einem abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit der Möglichkeit, ein sehr engagiertes Team zu leiten
  • hohe zeitliche Flexibilität und die Bereitschaft an Wochenenden, Feiertagen und Spätdiensten zu arbeiten
  • Bereitschaft Verantwortung für unser Leistungsversprechen zu übernehmen, unter Berücksichtigung und Wahrung unserer Verantwortung für unsere Menschen mit eingeschränkter Leistungsfähigkeit
  • hohe Dienstleistungsbereitschaft, Serviceorientierung und Hands-on-Mentalität

Wir bieten Ihnen:

  • eine sinnstiftende und abwechslungsreiche Tätigkeit mit sehr großem eigenen Gestaltungsspielraum
  • die Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team 
  • umfangreiche Qualifizierungs-/ Fortbildungsangebote über unsere eva-Kompetenzwerkstatt sowie über externe Angebote
  • mitarbeiterindividuelle Regelungen zur flexiblen Arbeitszeit
  • 25% Zuschuss zum vergünstigten DeutschlandTicket als Jobticket-Variante der SSB/VVS
  • Zuschuss zur Urban Sports Club Mitgliedschaft
  • arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge 

Die Vergütung erfolgt nach den Arbeitsvertragsrichtlinien
des Diakonischen Werkes Württembergs in Anlehnung an den TVöD.

Wir wünschen uns Mitarbeitende, die sich mit dem diakonischen Auftrag identifizieren und bereit sind, diesen mitzugestalten. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir freuen uns auf Sie! 

Für nähere Auskünfte zur Tätigkeit wenden Sie sich bitte an:
Frank Klein / Eva Balas
Kaufm. Abteilungsleitung Berufliche Teilhabe und Rehabilitation / stellvertretende Teamleitung Museumsservice
Tel: 0151 40259754 / 0711 21625844

https://mitarbeit.eva-stuttgart.de/jobposting/59054c20eb0760f48c70fe4e5941806ea04ac128
bcc35f0_0le2ja2oqg_1-0@mitarbeit.eva-stuttgart.de
bcc35f0_0le2ja2oqg_1-0@mitarbeit.eva-stuttgart.de?subject=Bewerbungsunterlagen&body=Sie%20haben%20sich%20f%C3%BCr%20die%20E-Mail-Bewerbung%20entschieden.%0ABitte%20h%C3%A4ngen%20Sie%20folgende%20Unterlagen%20an%3A%0A%0A-%20Anschreiben%0A-%20Lebenslauf%0A-%20Arbeits-%20und%2Foder%20Abschlusszeugnisse%0A-%20weitere%20Qualifikationsnachweise%0A-%20ggf.%20Nachweis%20%C3%BCber%20Schwerbehinderung
https://mitarbeit.eva-stuttgart.de/v1/jobposting/59054c20eb0760f48c70fe4e5941806ea04ac128/export/pdf
https://mitarbeit.eva-stuttgart.de/jobposting/59054c20eb0760f48c70fe4e5941806ea04ac128
bcc35f0_0le2ja2oqg_1-0@mitarbeit.eva-stuttgart.de
bcc35f0_0le2ja2oqg_1-0@mitarbeit.eva-stuttgart.de?subject=Bewerbungsunterlagen&body=Sie%20haben%20sich%20f%C3%BCr%20die%20E-Mail-Bewerbung%20entschieden.%0ABitte%20h%C3%A4ngen%20Sie%20folgende%20Unterlagen%20an%3A%0A%0A-%20Anschreiben%0A-%20Lebenslauf%0A-%20Arbeits-%20und%2Foder%20Abschlusszeugnisse%0A-%20weitere%20Qualifikationsnachweise%0A-%20ggf.%20Nachweis%20%C3%BCber%20Schwerbehinderung
https://mitarbeit.eva-stuttgart.de/v1/jobposting/59054c20eb0760f48c70fe4e5941806ea04ac128/export/pdf
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung