Image
Image
Image
Image

Die eva Evangelische Gesellschaft Stuttgart e.V. (eva) nimmt als diakonische Trägerin ein breites Spektrum an sozialen Aufgaben in der Region Stuttgart wahr. Wir – rund 2.400 haupt- und ehrenamtliche Kolleg:innen – sind tagtäglich für alle Menschen da, die auf Unterstützung angewiesen sind.
Wir nehmen gesellschaftliche Veränderungen wahr und tragen zur Lösung der daraus resultierenden Herausforderungen bei, insbesondere in unseren Kernbereichen Jugend-, Familien-, Alten-, Wohnungslosen- und Suchtkrankenhilfe, Sozialpsychiatrie und Hilfen für Migrant:innen.


Wir suchen eine:n

Sozialpädagog:in für die Schulsozialarbeit (m/w/d)

Kennziffer: 2403-27 eva A2 JuSo-RM

Image Standort
eva Evangelische Gesellschaft Stuttgart e.V.
Weissach im Tal
Image Ausschreibender Bereich
Jugendsozialarbeit im Rems-Murr-Kreis, Bildungszentrum Weissach im Tal
Image Beginn
01.05.2024

Einsendefrist
30.04.2024
Image Beschäftigungsart
80 %, unbefristet

Schule als Ort von Bildung und sozialer Gemeinschaft ist ein prägender Ort im Leben junger Menschen.

Das Bildungszentrum Weissacher Tal, kurz BiZE, ist eine Verbundschule in Weissach i. T. bestehend aus Gemeinschaftsschule, Realschule und Gymnasium. Das Trägerübergreifende Team am BiZe unterstützt die Schulgemeinschaft mit dem Curriculum der Schulsozialarbeit im Jahreslauf. Schulsozialarbeit berät Eltern, Lehrkräfte und Schüler:innen, benennt Möglichkeiten der Partizipation und arbeitet im Gemeinwesen an der Fortentwicklung für ein gutes Schulumfeld. Eine sich gegenseitig unterstützende Schulgemeinschaft, Diversität und Inklusion statt Ausgrenzung und Mobbing sind unser Ziel, damit die schulischen Biografien der Kinder und Jugendlichen gelingen.

Wir sind ein erfahrenes Team und suchen Dich als Verstärkung für das Arbeitsfeld der Schulsozialarbeit.

Ihre Aufgaben bei uns:

  • gemeinsame Durchführung Klassenbezogener Projekte zur sozialen Kompetenz
  • Einzelfallhilfe und Beratung von Eltern, Schüler:innen und Lehrkräften
  • Weiterentwicklung der Schulsozialarbeit
  • Gremienarbeit im Kontext der Gemeinwesenorientierung
Image

Wir wünschen uns:

  • Verstärkung, die für die Soziale Arbeit an der Schule "brennt"
  • eine ressourcenorientierte pädagogische Grundhaltung
  • Teamfähigkeit sowie die Fähigkeit selbständig zu arbeiten
  • die Fähigkeit sowohl gut mit Kindern und Jugendlichen zu kommunizieren, als auch im Umgang mit den Schulleitungen und Lehrkräften

Wir bieten Ihnen:

  • die Einarbeitung in einem erfahrenen Team
  • kollegiale Beratung und Fachberatung durch den Träger
  • ein hohes Maß an Vereinbarkeit Familie und Beruf
  • umfangreiche Qualifizierungs-/ Fortbildungsangebote über unsere eva-Kompetenzwerkstatt sowie über externe Angebote
  • mitarbeiterindividuelle Regelungen zur flexiblen Arbeitszeit
  • 25% Zuschuss zum vergünstigten DeutschlandTicket als Jobticket-Variante der SSB/VVS
  • Zuschuss zur Urban Sports Club Mitgliedschaft
  • Möglichkeit zum Fahrradleasing über JobRad
  • arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge

Die Vergütung erfolgt nach den Arbeitsvertragsrichtlinien
des Diakonischen Werkes Württembergs in Anlehnung an den TVöD.

Wir wünschen uns Mitarbeitende, die sich mit dem diakonischen Auftrag identifizieren und bereit sind, diesen mitzugestalten. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Vor Aufnahme einer Tätigkeit müssen gem. § 23 a i.V.m. § 20 Abs. 9 Infektionsschutzgesetz (IfSG) ein ausreichender Impfschutz gegen Masern oder eine Immunität gegen Masern nachgewiesen werden (Anwendungsbereich Geburtsjahrgänge ab 01.01.1971) vorliegen.

Wir freuen uns auf Sie!

Für nähere Auskünfte zur Tätigkeit wenden Sie sich bitte an:
Christof Wiedmann
Bereichsleitung Jugendsozialarbeit im RMK
Tel: 0151 4065 4915

https://mitarbeit.eva-stuttgart.de/jobposting/56fcf27804dc39e4bdca50b9aacbf6169d43b661
288ea80_6lgi2x1dj7_1-0@mitarbeit.eva-stuttgart.de
288ea80_6lgi2x1dj7_1-0@mitarbeit.eva-stuttgart.de?subject=Bewerbungsunterlagen&body=Sie%20haben%20sich%20f%C3%BCr%20die%20E-Mail-Bewerbung%20entschieden.%0ABitte%20h%C3%A4ngen%20Sie%20folgende%20Unterlagen%20an%3A%0A%0A-%20Anschreiben%0A-%20Lebenslauf%0A-%20Arbeits-%20und%2Foder%20Abschlusszeugnisse%0A-%20weitere%20Qualifikationsnachweise%0A-%20ggf.%20Nachweis%20%C3%BCber%20Schwerbehinderung
https://mitarbeit.eva-stuttgart.de/v1/jobposting/56fcf27804dc39e4bdca50b9aacbf6169d43b661/export/pdf
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung