Image
Image
Image
Image

Die eva Evangelische Gesellschaft Stuttgart e.V. (eva) nimmt als diakonische Trägerin ein breites Spektrum an sozialen Aufgaben in der Region Stuttgart wahr. Wir – rund 2.400 haupt- und ehrenamtliche Kolleg:innen – sind tagtäglich für alle Menschen da, die auf Unterstützung angewiesen sind.
Wir nehmen gesellschaftliche Veränderungen wahr und tragen zur Lösung der daraus resultierenden Herausforderungen bei, insbesondere in unseren Kernbereichen Jugend-, Familien-, Alten-, Wohnungslosen- und Suchtkrankenhilfe, Sozialpsychiatrie und Hilfen für Migrant:innen.


Wir suchen ein:e

Verwaltungsfachkraft / Sachbearbeiter:in in der Schuldner- und Insolvenzberatung  (m/w/d)

Kennziffer: 2211-16 eva B1 ZSB

Image Standort
eva Evangelische Gesellschaft Stuttgart e.V.
Stuttgart Mitte
Image Ausschreibender Bereich
Zentrale Schuldnerberatung Stuttgart GbR
Image Beginn: 
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Einsendefrist
31.12.2022
Image Beschäftigungsart
100 %, unbefristet

Die Zentrale Schuldnerberatung Stuttgart (ZSB) bietet soziale Schuldner- und Insolvenzberatung für Stuttgarter Einwohner:innen an. Sie wird gemeinsam mit dem Caritasverband für Stuttgart e.V. und der PräventSozial gGmbH geführt. Die ZSB ist eine „geeignete Stelle“ im Sinne der Insolvenzordnung.

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Unterstützung der Beratungsfachkräfte bei der Fallbearbeitung
  • Sichten und Ordnen von Unterlagen, insbesondere der Gläubigerkorrespondenz, auch gemeinsam mit den hilfesuchenden Personen
  • Erfassung der Angaben mittels eines EDV Programms
  • Aktenanlage und Erstellung von Serienbriefen
  • Einfordern von Erledigungsmitteilungen und Vollstreckungstiteln
Image

Wir wünschen uns:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte:r, Rechtsanwaltsfachangestellte:r, Kauffrau/-mann für Büromanagement, Justizfachangestellte:r, oder eine gleichwertige Ausbildung
  • Bereitschaft zum Umgang mit Menschen in schwierigen Lebenslagen
  • Ordnungssinn, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • selbständige und zuverlässige Arbeitsweise und gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Rechtskenntnisse im Bereich des Schuld- und Zwangsvollstreckungsrechts sind von Vorteil

Wir bieten Ihnen:

  • eine sinnstiftende Tätigkeit, die dabei hilft, überschuldeten Menschen einen Neuanfang zu ermöglichen
  • eine fundierte Einarbeitung in den Tätigkeitsbereich
  • Arbeit in einem trägerübergreifenden engagierten Team
  • gute Erreichbarkeit des Einsatzortes durch seine zentrale Lage in Stuttgart
  • bei Vorliegen aller notwendigen Voraussetzungen ist eine Eingruppierung in EG 8 in Anlehnung an den TVöD
  • umfangreiche Qualifizierungs-/ Fortbildungsangebote über unsere eva-Kompetenzwerkstatt sowie über externe Angebote
  • mitarbeiterindividuelle Regelungen zur flexiblen Arbeitszeit
  • Zuschuss zum vergünstigten Firmen-Abo des SSB/VVS
  • Möglichkeit zum Fahrradleasing über JobRad
  • arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge sowie Angebote zur Altersteilzeit

Die Vergütung erfolgt nach den Arbeitsvertragsrichtlinien
des Diakonischen Werkes Württembergs in Anlehnung an den TVöD.

Wir wünschen uns Mitarbeitende, die sich mit dem diakonischen Auftrag identifizieren und bereit sind, diesen mitzugestalten. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir freuen uns auf Sie!

Für nähere Auskünfte zur Tätigkeit wenden Sie sich bitte an:
Reiner Saleth
Einrichtungsleitung
Tel: 0711 726975 12

https://mitarbeit.eva-stuttgart.de/jobposting/4dc154bf6f9453c4d248a3cd9153d3111d80be8c
d854380_fh4c7eee3i_1-0@mitarbeit.eva-stuttgart.de
d854380_fh4c7eee3i_1-0@mitarbeit.eva-stuttgart.de?subject=Bewerbungsunterlagen&body=Sie%20haben%20sich%20f%C3%BCr%20die%20E-Mail-Bewerbung%20entschieden.%0ABitte%20h%C3%A4ngen%20Sie%20folgende%20Unterlagen%20an%3A%0A%0A-%20Anschreiben%0A-%20Lebenslauf%0A-%20Arbeits-%20und%2Foder%20Abschlusszeugnisse%0A-%20weitere%20Qualifikationsnachweise%0A-%20ggf.%20Nachweis%20%C3%BCber%20Schwerbehinderung
https://mitarbeit.eva-stuttgart.de/v1/jobposting/4dc154bf6f9453c4d248a3cd9153d3111d80be8c/export/pdf
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung