Image
Image
Image
Image

Das Rudolf-Sophien-Stift, eine Tochtergesellschaft der Evangelischen Gesellschaft Stuttgart e.V. (eva), bietet Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen im Großraum Stuttgart ein ganzheitliches Angebot, von klinischer Behandlung und ambulanten Hilfen über medizinische und berufliche Rehabilitation bis hin zu betreuten Wohnformen und Hilfen zur sozialen Teilhabe und Inklusion.
Die Arbeit unserer rund 450 haupt- und ehrenamtlichen Kolleg:innen gründet auf unserem diakonischen Selbstverständnis: Wir möchten Menschen ein Leben in Würde ermöglichen und sie auf ihrer Suche nach einem selbstständigen und sinnerfüllten Leben unterstützen.


Wir suchen eine

Bereichsleitung für die Berufliche Bildung, ONE und die Handbuchbinderei (m/w/d)

Kennziffer: 2407-01 RRSS 1 WfbM

Image Standort
Rudolf-Sophien-Stift gGmbH
Stuttgart Vaihingen
Image Ausschreibender Bereich
Berufliche Teilhabe und Rehabilitation,
Werkstatt für behinderte Menschen
Image Beginn 
01.09.2024

Einsendefrist
10.08.2024
Image Beschäftigungsart
100 %, unbefristet

Die Werkstatt für behinderte Menschen im Rudolf-Sophien-Stift bietet über 450 Menschen mit psychischen Erkrankungen an unterschiedlichen Standorten in Stuttgart geschützte Arbeitsplätze sowie integrierte Plätze in Betrieben des allgemeinen Arbeitsmarktes und Praktikumsmöglichkeiten an.

Mit ihrer vielschichtigen Angebotspalette bietet sie den Klient:innen individuelle berufliche Bildung und Förderung, fachkundige persönliche Begleitung und psychosoziale Unterstützung an.

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Verantwortung für den Bereich der beruflichen Bildung in der WfbM und dessen konzeptionelle Weiterentwicklung sowie Anpassung der Angebote an veränderte Anforderungen des Arbeitsmarkts und der Nachfrage (z.B. auch in Bezug auf Nachhaltigkeit)
  • Verantwortung für den Bereich ONE als Einstieg in die WfbM und die berufliche Bildung sowie Vernetzung dieses Bereichs innerhalb des Berufsbildungsbereichs und der Gesamt-WfbM
  • Verantwortung für den Bereich der Handbuchbinderei in Abstimmung mit dem Bereich ONE
  • Teilnahme am Austausch zwischen Bereichsleitung und Abteilungsleitung und Sie sind für die Personalentwicklung und die inhaltliche Weiterentwicklung der o.g. Bereiche zuständig
Image

Wir wünschen uns:

  • abgeschlossene Berufsausbildung und praktische Erfahrung im Arbeitsmarkt sowie pädagogische Zusatzqualifikation oder vergleichbare Qualifikation
  • Freude an Teamarbeit und Arbeit mit psychisch erkrankten Menschen
  • organisatorisches Geschick und eine strukturierte Arbeitsweise
  • Freude an der Weiterentwicklung der Angebote der WfbM

Wir bieten Ihnen:

  • selbständige, eigenverantwortliche Arbeitsmöglichkeiten bei gleichzeitiger Unterstützung durch und Abstimmung mit der Abteilungsleitung
  • Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • umfangreiche Qualifizierungs-/ Fortbildungsangebote über unsere eva-Kompetenzwerkstatt sowie über externe Angebote
  • mitarbeiterindividuelle Regelungen zur flexiblen Arbeitszeit
  • 25€ Zuschuss zum vergünstigten DeutschlandTicket als Jobticket-Variante der SSB/VVS
  • Zuschuss zur Urban Sports Club Mitgliedschaft
  • Möglichkeit zum Fahrradleasing über JobRad
  • arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge 

Die Vergütung erfolgt nach den Arbeitsvertragsrichtlinien
des Diakonischen Werkes Württembergs in Anlehnung an den TVöD.

Wir wünschen uns Mitarbeitende, die sich mit dem diakonischen Auftrag identifizieren und bereit sind, diesen mitzugestalten. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir freuen uns auf Sie! 

Für nähere Auskünfte zur Tätigkeit wenden Sie sich bitte an:
Dr. Irmgard Plößl
Abteilungsleitung
Tel: 0151 40654893

https://mitarbeit.eva-stuttgart.de/jobposting/21f0982e53323f58d1777be4332b6d805b8a1d21
5d18c50_kbefrr462h_1-0@mitarbeit.eva-stuttgart.de
5d18c50_kbefrr462h_1-0@mitarbeit.eva-stuttgart.de?subject=Bewerbungsunterlagen&body=Sie%20haben%20sich%20f%C3%BCr%20die%20E-Mail-Bewerbung%20entschieden.%0ABitte%20h%C3%A4ngen%20Sie%20folgende%20Unterlagen%20an%3A%0A%0A-%20Anschreiben%0A-%20Lebenslauf%0A-%20Arbeits-%20und%2Foder%20Abschlusszeugnisse%0A-%20weitere%20Qualifikationsnachweise%0A-%20ggf.%20Nachweis%20%C3%BCber%20Schwerbehinderung
https://mitarbeit.eva-stuttgart.de/v1/jobposting/21f0982e53323f58d1777be4332b6d805b8a1d21/export/pdf
https://mitarbeit.eva-stuttgart.de/jobposting/21f0982e53323f58d1777be4332b6d805b8a1d21
5d18c50_kbefrr462h_1-0@mitarbeit.eva-stuttgart.de
5d18c50_kbefrr462h_1-0@mitarbeit.eva-stuttgart.de?subject=Bewerbungsunterlagen&body=Sie%20haben%20sich%20f%C3%BCr%20die%20E-Mail-Bewerbung%20entschieden.%0ABitte%20h%C3%A4ngen%20Sie%20folgende%20Unterlagen%20an%3A%0A%0A-%20Anschreiben%0A-%20Lebenslauf%0A-%20Arbeits-%20und%2Foder%20Abschlusszeugnisse%0A-%20weitere%20Qualifikationsnachweise%0A-%20ggf.%20Nachweis%20%C3%BCber%20Schwerbehinderung
https://mitarbeit.eva-stuttgart.de/v1/jobposting/21f0982e53323f58d1777be4332b6d805b8a1d21/export/pdf
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung